Musik am Archi

Musik verbindet – Menschen mit Menschen, unterschiedliche Kulturen miteinander, Gefühl und Verstand. Musik überschreitet Grenzen und bildet einen wertvollen Zugang zu unseren Gefühlen. In Musik kann man sich ausdrücken, ausleben und sich auf die Suche zu sich selbst und zu seinem Gegenüber begeben. Musik schafft Gemeinschaft. Nicht zuletzt deshalb ist für uns als Fachschaft Musik das reflektierte praktische Musizieren besonders wichtig. Auf der Grundlage sicherer musiktheoretischer Kenntnisse wollen wir mit den Schülerinnen und Schülern musikalisch ins Gespräch kommen. Dafür haben wir zahlreiche Instrumente (eine umfangreiche Keyboard- und Gitarrensammlung sowie zahlreiche weitere Blas- und Percussioninstrumente) zur Verfügung, die uns das regelmäßige Musizieren mit der gesamten Klasse, dem Kurs der AG oder jahrgangsstufen- und schulübergreifenden Musicalprojekten ermöglichen. Ganz abgesehen von unseren zahlreichen Choraktivitäten, die die menschliche Stimme zum verbindenden Instrument machen.

Musik am Archi – das ist praktizierte musikalische Vielfalt, die verbindet!

Frauke Geisweid Kröger

Bandleaderin Archi-GiG, Fachschaft Musik

Unser Musikunterricht

Unsere Klassen arbeiten handlungsorientiert, praktisch, von Klasse 5-9 und in der Oberstufe

Unsere Klassen musizieren mit Keyboards, Trommeln, Gitarren, Xylofonen und Vielem mehr.

Unsere Klassen arbeiten in musikalischen Projekten, natürlich auch digital.

Unsere Musik AGs

Gloria-Singen

Mit dem traditionellen Singen mit Bläserbegleitung auf dem Turm von St. Petri leiten aktive und ehemalige Schülerinnen und Schüler traditionell das Weihnachtsfest in Soest ein; ein Brauch, ohne den sich viele ein Weihnachtsfest kaum vorstellen können.

Unterstufenchor "Sing & Swing"

Wir treffen uns regelmäßig einmal in der Woche und singen fröhliche, pfiffige, nachdenkliche, populäre, schnelle, langsame und rockige Lieder. Und wir führen Musicals auf! Zuletzt die wunderschöne Geschichte von “Aglaia”, die dann doch noch ihren coolen Traumprinzen gefunden hat. Und wenn Corona uns nicht ausgebremst hätte, wäre im letzten Sommer “Coco Superstar” auf der Bühne des Archis erschienen.

Hauptsache:  Immer jede Menge Spaß!

Chor-AG 7-12: "Archi Voices"

Wir sind ein Chor für Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 7 bis Q2. Wir singen Popsongs, Musicalsongs, Weihnachtslieder, Filmsongs und vieles mehr – mal mit Band, mal a cappella, mal einstimmig, mal mehrstimmig. Dabei bewegen wir uns auf der Bühne und schauspielern manchmal auch.

Wir treten bei schulischen Veranstaltungen wie der Brötchenmesse oder dem Begrüßungsgottesdienst für die 5. Klassen auf, beim Musikabend unserer Schule, aber auch außerhalb der Schule z.B. im Rathaus bei der Feier für die Ehrenamtlichen und anderen Gelegenheiten.

Unser letztes großes Projekt war die Aufführung des Musicals „Die Kinder der toten Stadt“. Fotos und Videos dazu findet man auch hier:

https://www.soester-anzeiger.de/lokales/soest/kinder-toten-stadt-musikdrama-tagungszentrum-13553092.html

https://www.diekinderdertotenstadt.de/video

 

Und wir haben eine lange Musical-Tradition!

Seit 2005 bringen wir regelmäßig abendfüllende Musicals auf die Bühne, oft auch im Kulturhaus “Alter Schlachthof”:

2005 Rats!

2006 Grease

2007 Musical Emotions

2009 Der kleine Horrorladen

2001 Blutsbrüder

2013 Onyx

2014 Hairspray

2016 Dracula

2019 Die Kinder der toten Stadt (Gemeinschaftsprojekt mehrerer Schulen)

Big Band-AG: "Archi GiG"

Wir proben immer mittwochs in der 7.Stunde im Musikraum (1.1.1.5)

Unsere derzeitige Besetzung: 2 x Sologesang, 3 Saxophone , 1 Trompete, 2 Klarinetten, 2 Posaunen, Klavier, Gitarre, Bass, Schlagzeug, Percussion

Archi GiG (=>Groove im Gymnasium)

Die Schulband Archi GIG probt seit ihrer Gründung im Jahre 2009 wöchentlich im Rahmen einer Schul-AG.

Wir erarbeiten in den Proben funkige, jazzige und rockige Stücke und üben das Solospiel. Ein präzises Zusammenspiel in der Rhythmusgruppe sowie im  „knackigen“  Bläsersatz als auch das Trainieren von Solopassagen der Sänger stehen hier im Zentrum, um ein fetziges Bühnenprogramm auf die Soester Bühnen zu bringen.

Archi GiG spielt regelmäßig entweder im Rahmen des schulischen Musiklebens bei Konzerten, Schulfesten  o.a. Anlässen (zuletzt bei der Enthüllung des Jägerkens am Archi im September 2020) oder aber auch auf anderen Soester Bühnen, so z.B. bei der Jazznacht im Schlachthof.

Zum gängigen  Repertoire gehören Stücke wie Let´s Get Loud, I Will Survive, Think, Oye Como Va, Feel, Let Me Entertain You, Thriller, Valerie und Back To Black!

Weitere bekannte Ohrwürmer aus dem Bereich der Jazz-Rock-Pop-Musik sind in Arbeit!

Rock-AG

Handgemachte ehrliche Rockmusik – das ist unser Credo. Kein Sequenzing, keine Effekte! Einfach gute Songs der Rockgeschichte, neu interpretiert – ein treibender Groove, knackige Gitarrenriffs und ausdrucksvolle Soli, vibrierende Stimmen.

Und noch vieles mehr …

 

Konzerte

regelmäßige Musikabende

häufige Auftritte in Soest und Umgebung

Pausenkonzerte auf dem Schulhof

Teilnahme bei 6K-United.de

Auftritte bei der VHS-Jazznacht

Konzertbesuche

 Projekte

Schulmusiktage der drei Soester Gymnasien

Musikbegegnungen mit ausländischen Musikern (musicways-germany ), zuletzt mit Gästen aus Südafrika

… und nicht zu vergessen

Unsere Lehrerband!