Rund 100 Schülerinnen und Schüler der Q1 des Archigymnasiums verbrachten am 26.1. einen Tag an der FH Soest, um dort zur Vorbereitung ihrer Facharbeit von Experten eine Einführung in das Wissenschaftliche Arbeiten zu erhalten und zu erproben.

In einer klassischen Vorlesung, Seminaren und einem Rechercheworkshop erhielten die Gymnasiasten nicht nur fundierte Einblicke in Zitieren, Bibliographieren und den Aufbau einer wissenschaftlichen Arbeit, sondern lernten auch universitäre Arbeitsweisen, den Campus der FH, das Studienangebot im Allgemeinen und nach Neigungsgruppen bestimmte Studiengänge kennen und konnten wichtige Erfahrungen sammeln und Atmosphäre schnuppern. Die Kooperation zwischen dem Archigymnasium und der FH soll weiter Bestand haben und ausgebaut werden.