Voller Überzeugung sagten dies die Schülerinnen und Schüler der Französischkurse der Jahrgangstufen 6 – 8. Sie feierten den 55. Deutsch-Französischen Freundschaftstag, der jedes Jahr am 22. Januar zur Erinnerung an die Unterzeichnung des Elysée-Vertrags stattfindet, mit einem Internetwettbewerb rund um das Nachbarland.

„Was ist das Besondere an dem Restaurant Le Reflet in Nantes? oder „Wie heißt der Fuchs in dem Comic Jane, le renard et moi“– diese und ähnliche kniffelige und auch wissenswerte Fragen sollten beantwortet werden. Da man bekanntlich in der Gruppe oft mehr schafft als alleine, hatten die Schülerinnen und Schüler die Bearbeitung der einzelnen Module auf Teams aufgeteilt. So gab es „spécialistes“ für Aufgaben rund um die französische Sprache oder auch zu Themen wie „Europa“, „Bücher“, „Essen“, „Filme“ oder „Arbeitswelt“. Mit fundierten Sprachkenntnissen, genügend Ehrgeiz und ganz viel Spaß bei der Recherche machten sich die Französischschüler dann an die Arbeit und konnten schließlich alle Fragen in der vorgegebenen Zeit von 1, 5 Stunden beantworten.
Jetzt heißt es, geduldig zu warten und die Daumen zu drücken, bis Ende Januar die Gewinner des Wettbewerbs vom Institut français bekanntgegeben werden.
Bonne chance!

 
 
Wir setzen auf unserer Website Cookies und andere Technologien ein, um Ihnen den vollen Funktionsumfang unseres Angebotes anzubieten. Zudem ermöglichen Cookies die Personalisierung von Inhalten. Sie können auch zu Analysezwecken gesetzt werden. Durch die weitere Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Weitere Informationen, auch zur Deaktivierung der Cookies, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Ok