Juniorwahl 2019 - wir sind dabei. 

Alle Klassen und Kurse haben die Chance im Selbstlernzentrum an der Juniorwahl 2019 teilzunehmen. - Geh' wählen! 
 >> Ergebnisse der Juniorwahl am Archi


Am Mittwoch - 13. Februar 2019 – war es in der 7. Stunde wieder soweit.
Viele Schülerinnen und Schüler der Stufen 7 und 9 waren zusammen gekommen um am Erdkundewettbewerb „Diercke Wissen 2019“ teilzunehmen, ein Wettbewerb der Tradition hat und vom Westermann Verlag jährlich bundesweit auf freiwilliger Basis angeboten wird. Für viele Schülerinnen und Schüler bedeutete dies bereits die wiederholte Teilnahme.
Der Wettbewerbsfragenkatalog ist durchaus stets anspruchsvoll, werden doch nicht nur Kenntnisse erfragt, die irgendwann in der Sekundarstufe I im Lehrplan stehen. Es müssen eher allgemein geographische Wissensfragen zu Deutschland, Europa, der Welt oder auch zu topographischem Wissen beantwortet werden.
Der Schulsieger 2019 ist Marius Temme, Klasse 9a.

Die Schülerinnen und Schüler des Wirtschaftskurses von Frau Dahlhoff (Jahrgangstufe 8) sind im Rahmen des Projekts „Preis für finanzielle Bildung“ für ihre überzeugende und erfolgreiche Planung zur Gründung und Leitung eines Unternehmens mit einer Gewinnsumme von € 1.000 ausgezeichnet worden. Die Platzierung unter den Top 100 wurde zudem um weitere  € 250 der Volksbank Hellweg eG aufgestockt, die die Patenschaft für dieses Projekt übernommen hat.

Wie in jedem Jahr seit mindestens zehn Jahren haben Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 7 und 9 auch in diesem Schuljahr 2017 / 2018 an dem vom Westermann Verlag initiierten „Wettbewerb Diercke Wissen“ teilgenommen.

Anfang Februar 2018 haben sich unsere SchülerInnen in einer 7. Stunde den durchaus anspruchsvollen Fragen aus verschiedenen Teilbereichen des Faches Erdkunde gestellt. Neben topografischen Fragen zu Deutschland, Europa und der Welt galt es auch allgemeingeographische Fragen zu lösen.

Kaum ein Platz blieb leer in der Aula des Archigymnasiums, als am Freitag, 26.01.2018 engagierte Oberstufenschülerinnen zu einer Lesung aus der Dokumentarerzählung Abschied von Sidonie von Erich Hackel anlässlich des Holocaust-Gedenktages einluden.

Die Schülerinnen und Schüler der Erdkundekurse der Einführungsphase haben im Rahmen der verpflichtenden Exkursion zum Rahmenthema Regenerative Energien den Fachbereich Energietechnik und Ressourcenoptimierung an der FH Hamm besucht.

Auch in diesem Jahr haben die Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 7 und 9 zunächst auf Klassenebene die 1. Runde des vom Westermann Verlag initiierten „Diercke Wettbewerbs Wissen“ im Fachunterricht Erdkunde absolviert.

 
 
Wir setzen auf unserer Website Cookies und andere Technologien ein, um Ihnen den vollen Funktionsumfang unseres Angebotes anzubieten. Zudem ermöglichen Cookies die Personalisierung von Inhalten. Sie können auch zu Analysezwecken gesetzt werden. Durch die weitere Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Weitere Informationen, auch zur Deaktivierung der Cookies, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Ok