Was haben Robben, Elefanten und Flughunde gemeinsam???
Sie alle sind Säugetiere, die perfekt an ihren Lebensraum angepasst sind; und sie alle wohnen im Münsteraner Allwetterzoo.
Im Rahmen des Biologieunterrichts unternehmen die Klassen 5b und 5d begleitet von den Fachlehrern Herrn Henke und Herrn Schnell, den Klassenlehrerinnen Frau Hoffmeier und Frau Rohde und der Referendarin Frau Terlingen am vergangenen Mittwoch eine Exkursion in die Zooschule des Allwetterzoos in Münster.

Im Rahmen einer ganztägigen Exkursion konnten die Englisch-Grundkurse der Jahrgangstufe Q1 des Archigymnasiums erste Uniluft schnuppern.
Als Vorbereitung auf das erste Unterrichtsvorhaben nach den Sommerferien besuchten die Schülerinnen und Schüler einen von der Ruhr Universität Bochum angebotenen workshop zum Thema „Shakespeare“. Vor Ort halfen junge Unidozenten, den literarische Giganten auf eine handzahme Größe schrumpfen zu lassen, indem sie zunächst in einer knappen Vorlesung Einblicke in die Welt Shakespeares und das Elisabethanische Zeitalter gewährten.

Die Schülerinnen und Schüler der Erdkundekurse der Einführungsphase haben im Rahmen der verpflichtenden Exkursion zum Rahmenthema Regenerative Energien den Fachbereich Energietechnik und Ressourcenoptimierung an der FH Hamm besucht.

Der Französischkurs der 8. Jahrgangsstufe von Frau Pankoke des Archigymnasium war am "Deutsch-Französischer Entdeckertag " in Harsewinkel, um das Unternehmen Claas zu besuchen. Um ca. 10:00 Uhr sind die 14-Jährigen am Claas-Gebäude angekommen, wo sie von zwei Mitarbeiterinnen herzlich begrüßt wurden.
Nach einer kurzen, französischsprachigen  Rede der Mitarbeiterinnen wurde ihnen ein Film über das Unternehmen und dessen Produktion gezeigt.

Vor drei Jahren haben die Archianer den „Physik aktiv“ Wettbewerb schon einmal gewonnen. Nun fand gestern am Archigymnasium für die Klassen 5 bis 8 die schulinterne Vorausscheidung zum diesjährigen Finale der Bezirksregierung Arnsberg mit dem Thema „Schiff ahoi“ statt.

Die Fußballer der WK IV vom Archi-Gymnasium haben am Dienstag, den 25.04.17 die Endrunde der Kreismeisterschaften im Soester Jahnstadion gespielt und den 1. Platz absolviert. Herzlichen Glückwunsch an die Spieler!

Das Team des Archigymnasiums steht im Finale des Schulwettbewerbs GedankenBlitz! Nachdem unser Team mit dem Namen „Kognitives Gewitter“ die Aufgaben der ersten beiden Runden mit Bravour gelöst hat und nun zu den besten vier Teams gehört, steht das große Live-Finale an.  

Was?              Finale des GedankenBlitzes
Wann?            Donnerstag, 04.05.2017,  15 Uhr
Wo?                Sporthalle des Börde-Berufskollegs
                        (Geschwister-Scholl-Straße 1, 59494 Soest)
Unser Ziel ist es, als erste Schule zum zweiten Mal den Schulwettbewerb rund um die MINT-Fächer zu gewinnen. Der diesjährige Sieger erhält ein unvergessliches Schulhofkonzert mit der Sängerin Madeline Juno, der Band Blockrudel und Matze Knop.
Um unser großes Ziel zu erreichen benötigen wir nächsten Donnerstag Ihre und Eure Unterstützung! Besuchen SIe das spannende Finale und feuern sie unser Team an!