Jetzt ist es auch amtlich bestätigt: Das Archi ist trotz seines hohen Alters eine moderne, sich den Herausforderungen der Zeit stellende Schule.

Am 30. Oktober 2018 haben Herr Nübel, Herr Roß und Herr Förster in Dortmund im Rahmen einer Feierstunde die Plakette entgegengenommen, die unsere Schule als „digitale Schule“ auszeichnet. Das Archi gehört damit zu ledig ca. 50 Schulen in NRW, die diesen Titel führen dürfen.

 

Mit der Auszeichnung erkennt die Initiative MINT Zukunft e.V. die bisher geleistete Arbeit lobend an und bescheinigt dem Archi, dass es sich im Bereich Digitalisierung auf dem richtigen Weg befindet.

Maßgeblich zu dem Erfolg der Bewerbung hat sicherlich auch das Konzept unserer neueingerichteten Tablet-Klassen beigetragen, in denen wir bereits unseren jüngsten Schülerinnen und Schülern den kritischen und verantwortungsvollen Umgang mit digitalen Medien vermitteln. Doch auch das umfangreiche digitale Angebot unserer Schule allgemein – wie z.B. der Newsletter, digitale Stunden- und Vertretungspläne und kollaborative digitale Werkzeuge für Schüler und Lehrer – und die systematische Lehrerfortbildung haben die Juri überzeugt.

Wir freuen uns sehr über diese Wertschätzung und Anerkennung.

 
 
Wir setzen auf unserer Website Cookies und andere Technologien ein, um Ihnen den vollen Funktionsumfang unseres Angebotes anzubieten. Zudem ermöglichen Cookies die Personalisierung von Inhalten. Sie können auch zu Analysezwecken gesetzt werden. Durch die weitere Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Weitere Informationen, auch zur Deaktivierung der Cookies, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Ok